Wir sind auch erreichbar unter:

Details

File Stream & Indizierung Ordner auf Windows 10

Google hat den Client von GDrive ersetzt durch File Stream.

Hierbei legt Google ein neues Laufwerk an. Aber es ist zu beachten, das die Dokumente in diesem Laufwerk nicht mehr von Windows indiziert werden.

Alle dort im Laufwerk liegenden Dateien sind in einer SQL Datenbank gespeichert. Die Daten findet man unter C:\Users\NAME\AppData\Local\Google\DriveFS

Hilfestellung:

Hilfe Google FileStream

Google Blog

Download

Als Alternative bietet sich BackUp & Sync an. Hier lassen sich die Dateien auch indizieren.

Auch hier auf Google+ zu lesen: Google+

 

 

You may also like
DataGrip von JetBrains
Scriptcase – Die effizienteste Webentwicklungsumgebung
Tools für MySQL